wissen.de
Total votes: 40
LEXIKON

Ehrismann

Albert, schweizerischer Lyriker, * 20. 9. 1908 Zürich,  10. 2. 1998 Zürich; schrieb schlichte Lyrik, die sich mit dem Leben in der Großstadt befasst: „Lächeln auf dem Asphalt“ 1930; „Riesenrad der Sterne“ 1960; „Wetterhahn, altmodisch“ 1968; auch Dramen und Erzählungen („Der Dritte“ 1988).
Total votes: 40