wissen.de
Total votes: 19
LEXIKON

Dutourd

[
dyˈtu:r
]
Jean, französischer Schriftsteller und Journalist, * 14. 1. 1920 Paris; 1978 Mitglied der Académie française; für verschiedene Zeitungen tätig, u. a. als Film- und Theaterkritiker; vor allem Essays und Romane über zeitgeschichtliche Themen; Werke: „Fett schwimmt oben“ 1952, deutsch 1953; „Le printemps de la vie“ 1972; „Portraits de femmes“ 1991; „Lassassin“ 1993; „Le vieil homme de la France“ 1994; „A la recherche du français perdu“ 1999.
Total votes: 19