wissen.de
You voted 3. Total votes: 25
LEXIKON

Duquesnoy

François (Frans), genannt il Fiammingo, flämischer Bildhauer, * 12. 1. 1597 Brüssel,  12. 7. 1643 Livorno; Sohn von Jerôme Duquesnoy; lebte seit 1618 in Rom, vertrat eine klassizistische Richtung des Barocks. Außer Monumentalwerken (hl. Susanne in Sta. Maria di Loreto, Rom; hl. Andreas in St. Peter, Rom) Kleinplastiken, besonders Putten.
You voted 3. Total votes: 25