wissen.de
Total votes: 49
LEXIKON

Dumas

Dumas, Alexandre (der Jüngere)
Alexandre Dumas (der Jüngere)
Alexandre, der Jüngere, französischer Schriftsteller, * 28. 7. 1824 Paris, 27. 11. 1895 Marly-le-Roi bei Paris; durch den Ruhm seines Vaters Alexandre Dumas schnell bekannt geworden; stellte in seinen gesellschaftskritischen Dramen und Romanen vorzugsweise gesellschaftliche Randgruppen dar, z. B. „Die Kameliendame“ 1848, deutsch 1850; prägte mit dem Titel eines seiner Schauspiele die Bezeichnung „Halbwelt“ („Le demimonde“ 1855, deutsch 1875); 1874 Mitglied der Académie française.
Total votes: 49