wissen.de
Total votes: 45
LEXIKON

Druckform

der manuell, maschinell oder fotomechanisch hergestellte Träger derjenigen Formen (Text, Bild), die mittels der Druckverfahren auf den Bedruckstoff übertragen werden. Druckformen können eben oder gebogen sein und aus Metall, Gummi, Kunststoff, Textilien u. a. Material bestehen.
Total votes: 45