wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

Dreistadienlehre

von A. Comte entwickelte Theorie der geistigen Entwicklung der Menschheit: Am Anfang steht das theologische Stadium mit dem Glauben an welttranszendente Götter, dann kommt das metaphysische mit dem Glauben an erscheinungsjenseitige „Substanzen“ und schließlich das sich an der Wissenschaft orientierende positive Zeitalter.
Total votes: 0