wissen.de
Total votes: 70
LEXIKON

Douglas

Douglas, Kirk
Kirk Douglas
Kirk, eigentlich Issur Danielowitsch Demskij, US-amerikanischer Schauspieler russischer Herkunft, * 9. 12. 1916 Amsterdam, N. Y.; Vater von Michael Douglas; zunächst Theaterschauspieler; seit 1946 beim Film; erfolgreich besonders in Western-, Krimi- und Abenteuerrollen. Filme u. a.: „Die Glasmenagerie“ 1950; „Reporter des Satans“ 1951; „Die Stadt der Illusionen“ 1952; „Vincent van Gogh“ 1956; „Wege zum Ruhm“ 1957; „Spartacus“ 1960; „Brennt Paris?“ 1966; „Duell in Mexiko“ 1971; „Archie und Harry - Sie können's nicht lassen “ 1986; „Es bleibt in der Familie“ 2003.
Total votes: 70