wissen.de
Total votes: 40
LEXIKON

Doppeladler

heraldisches Fabeltier: Adler mit zwei Köpfen; uraltes Tierornament, im Orient schon um 1000 v. Chr. bekannt. Ein gelber Doppeladler auf rotem Grund war das Wappen der Kaiser von Byzanz, ein schwarzer Doppeladler auf gelbem Grund seit 1433 das Wappen der römisch-deutschen Kaiser. Der österreichische Doppeladler war (18041918 und 19341938) schwarz auf gelbem Grund. Auch das Wappentier des russischen Zarenreichs war ein Doppeladler.
Total votes: 40