wissen.de
Total votes: 13
LEXIKON

Doom

[ˈdu:m; Untergang, Verhängnis]
1993 erschienenes Computerspiel aus dem Genre der Egoshooter, das in einem Sciencefiction-Horror-Szenario angesiedelt ist; für Doom wurde eine innovative 3D-Software entwickelt, es konnte auch im Netzwerk in Teams oder gegeneinander gespielt werden, was u. a. die Spielkultur mit LAN-Partys initiierte. Doom I wurde frei (Shareware) verteilt, um den Markt vorzubereiten, die Folgeteile wurden verkauft. Doom I und II wurden in Deutschland indiziert, Doom 3 ist frei ab 18.
Total votes: 13