wissen.de
Total votes: 29
LEXIKON

Donauwörth

bayerische Kreisstadt in Schwaben, an der Mündung der Wörnitz in die Donau, 18 300 Einwohner; katholische Erziehungsanstalt Cassianeum; Stadtpfarrkirche (15. Jahrhundert), Heilig-Kreuz-Kirche (18. Jahrhundert), gotisches Rathaus, Fuggerhaus (1539); Luftfahrt- und Druckindustrie, Herstellung von Käthe-Kruse-Puppen; Verwaltungssitz des Landkreis Donau-Ries. 1301 bis ins 17. Jahrhundert freie Reichsstadt.
Total votes: 29