wissen.de
Total votes: 55
LEXIKON

Domint

[
der oder das; lateinisch
]
Herrschaftsform der römischen Kaiserzeit. An die Stelle des Princeps, der formell auch den Senat an der Regierung teilhaben ließ, trat der Alleinherrscher (Dominus, „Herr“) mit uneingeschränkter Gewalt. Als Begründer des Dominats gelten die Kaiser Diocletian und Konstantin der Große.
Total votes: 55