wissen.de
Total votes: 64
LEXIKON

Dlmetscher

[
türkisch, ungarisch
]
Dolmetscherin
eine Person, die das gesprochene Wort in eine andere Sprache überträgt, vorwiegend von der Fremdsprache in die Muttersprache. Dolmetscher arbeiten auf allen Gebieten der internationalen Beziehungen: Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kunst u. a. Sie sind häufig freiberuflich tätig. Sie übersetzen Reden mit Hilfe elektroakustischer Übertragungsanlagen bei internationalen Kongressen und Konferenzen (Simultan-Dolmetscher) oder bei Gesprächen und Verhandlungen jeweils nach Sätzen oder Abschnitten (Konsekutiv-Dolmetscher). Für den Diplom-Dolmetscher ist ein Studium an besonderen Instituten erforderlich (Universitäten Saarbrücken, Heidelberg und Mainz [Dolmetscher-Institut in Germersheim]).
Total votes: 64