wissen.de
LEXIKON

Döderlein

Albert Siegmund Gustav, deutscher Frauenarzt und Geburtshelfer, * 5. 7. 1860 Augsburg,  10. 12. 1941 München; nach ihm benannt sind die Döderleinschen Stäbchen: normalerweise in der Scheide vorhandene Milchsäurebakterien, die Krankheitserreger abwehren.
Total votes: 29
Total votes: 29