wissen.de
You voted 4. Total votes: 10
LEXIKON

Döblin, Alfred: Die Ermordung einer Butterblume und andere Erzählungen

  • Erscheinungsjahr: 1913
  • Veröffentlicht: Deutsches Reich
  • Verfasser:
    Döblin
    , Alfred
  • Deutscher Titel: Die Ermordung einer Butterblume und andere Erzählungen
  • Genre: Erzählungen
Der deutsche Arzt und Schriftsteller Alfred Döblin (* 1878, 1957) mischt in den meisten seiner ersten zwölf Erzählungen, die in München im Verlag Georg Müller erscheinen, real Mögliches mit Fantastischem in einer Weise, dass keine Nahtstellen zwischen beiden Bereichen sichtbar sind. Die Titelgeschichte, »Die Ermordung einer Butterblume«, ist eine Satire auf das Bürgertum und seine Vorstellung von einer harmonischen Beziehung zwischen Mensch und Natur: Ein Bürger köpft während seines Sonntagsspaziergangs gedankenlos eine Butterblume und gerät daraufhin in ein seltsames Schuldverhältnis zu Butterblumen, gibt Butterblumen zu essen, eröffnet ein Bankkonto für eine Butterblume, erklärt Butterblumen zu seinem Leibgericht usw. Schließlich nimmt er eine dieser Pflanzen in sein Haus auf.
You voted 4. Total votes: 10