wissen.de
Total votes: 35
LEXIKON

Dbermann

[nach dem Züchter Karl Friedrich Louis Dobermann,* 1834,  1894]
große, elegante, glatthaarige Hunderasse, schwarz oder dunkelbraun mit rotbraunen Abzeichen; Ohren und Schwanz dürfen nicht mehr kupiert werden; Schulterhöhe bis 72 cm; ein sensibler, anhänglicher, wachsamer Gebrauchshund, der viel Bewegung braucht.
Total votes: 35