wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

Dinis

[
diˈniʃ
]
Diniz der Gerechte; Dionysius von Portugal
König von Portugal 12791325, * 9. 10. 1261 Lissabon,  7. 1. 1325 Santarém; verweigerte beim Regierungsantritt dem Papst den Lehnszins ungeachtet des päpstlichen Banns und verbot die Vererbung von Grundstücken an die Kirche; förderte Landwirtschaft, Handel und Gewerbe durch eine neue Städteordnung, gründete die Universität Lissabon 1290; dichtete und regte eine Sammlung von Troubadour-Liedern an.
Total votes: 0