wissen.de
Total votes: 23
LEXIKON

Diatomen

[
griechisch
]
Diatomales; Bacillariales; Kieselalgen
braune, einzellige Algen; zwei Grundformen: eine längliche, bilaterale, Pennales, und eine rundliche, zentrische, Centricae. Innerhalb der äußeren Plasmamembran ist eine Kieselsäureschicht abgelagert. Sie bildet einen starren, nicht wachstumsfähigen Panzer, der aus zwei Schalen zusammengesetzt ist. Fossile Diatomeen sind seit der Kreide bekannt, sie bilden in den Ablagerungen den Kieselgur und den Tiefseeschlamm.
Total votes: 23