wissen.de
Total votes: 46
LEXIKON

Deutschmann

1
Matthias, deutscher Kabarettist, * 16. 9. 1958 Betzdorf/Sieg; trat ab 1980 im Studentenkabarett auf und arbeitet seit 1985 überwiegend solistisch; begleitet seine politischen Programme oft mit dem Cello; Programme u. a.: „Einer flog übers Grundgesetz“ 1988, „Wenn das der Führer wüsste“ 1993, „Staatstheater“ 2004, „Die Reise nach Jerusalem“ 2007.
Total votes: 46