wissen.de
Total votes: 31
LEXIKON

Deutsches Güteband Wein

Abkürzung DGW
Gütezeichen der Deutschen Landwirtschaftsgesellschaft (DLG) für Weine, die bestimmte Qualitätsanforderungen erfüllen: umweltschonender Anbau mit begrenztem Ertrag, sorgsame Verarbeitung und Lagerung, unbedenkliche Flaschenverschlüsse und sensorische Endprüfung nach Aussehen, Geruch, Geschmack und Gesamteindruck; dokumentiert durch eine Kontrollnummer auf einer Banderole.
Total votes: 31