wissen.de
Total votes: 33
LEXIKON

Deutscher Sparkassen- und Giroverband e. V.

[-ˈʒi:-]
Berlin, Abkürzung DSGV, der 1953 aus der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Sparkassen- und Giroverbände und Girozentralen hervorgegangene Spitzenverband der Sparkassen- und Giroverbände. Der DSGV ist Nachfolgeorganisation des 1924 in Berlin gegründeten Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes. Seine Aufgabe seit 1955 ist vor allem die Unterstützung und Förderung seiner Mitglieder durch betriebswirtschaftliche und rechtliche Beratung.
Total votes: 33