wissen.de
Total votes: 62
LEXIKON

Deutscher Nationlverein

von R. von Bennigsen 1859 in Frankfurt gegründete politische Gruppierung mit dem Ziel einer einheitlichen Gestaltung Deutschlands unter preußischer Führung, einer deutschen Nationalvertretung und Reform der Verfassung des Deutschen Bundes. Der preußische Verfassungskonflikt 1862 und die schleswig-holsteinische Frage brachten ihn in Gegensatz zur preußischen Regierung. Mit der Gründung des Norddeutschen Bundes 1867 löste sich der Verein auf.
Total votes: 62