wissen.de
Total votes: 22
LEXIKON

De La Soul

[
-sɔul
]
US-amerikanische Hip-Hop-Gruppe; Posdnous (eigentlich Kelvin Mercer), Trugoy the Dove (eigentlich David JudeJolicoeur), P. A. Pasemaster Mase (eigentlich Vincent Lamont Mason jr); gegründet 1985 in Amityville, New York, begründeten mit ihrem melodiösen, poppigeren Hip Hop eine neue Strömung in diesem Genre; Veröffentlichungen: „3 Feet High And Rising“ 1989; „De la Soul Is Dead“ 1991; „Stakes Is High“ 1996; „Art Official Intelligence: Mosaic Thumb“ 2000; „AOI:Bionix“ 2001; „The Grind Date“ 2004.
Total votes: 22