wissen.de
Total votes: 40
LEXIKON

Daume

Daume, Willi
Willi Daume
Willi, deutscher Sportfunktionär und Industrieller, * 24. 5. 1913 Hückeswagen,  20. 5. 1996 München; 19501970 Präsident des Deutschen Sportbunds und 19611992 des Nationalen Olympischen Komitees; IOC-Mitglied 19561991; 19661973 Präsident des Organisationskomitees für die XX. Olympischen Spiele in München 1972; 19721976 Vizepräsident des Internationalen Olympischen Komitees; 19791988 Präsident der Deutschen Olympischen Gesellschaft und 19881991 Vorsitzender der Stiftung Deutsche Sporthilfe.
Total votes: 40