wissen.de
Total votes: 51
LEXIKON

Cui

[
kjui
]
Kjui
César, eigentlich Zesar Antonowitsch C., russischer Komponist und Musikschriftsteller französisch-litauischer Herkunft, * 18. 1. 1835 Vilnius (Wilna),  26. 3. 1918 Petrograd (St. Petersburg); Mitglied der Komponistengruppe Mächtiges Häuflein, obwohl sich in seinen Werken keine expliziten national-russischen Elemente erkennen lassen; war besonders von F. Chopin, R. Schumann und A. Dargomyschskij beeinflusst; schrieb Klavierwerke, Lieder und Opern.
Total votes: 51