wissen.de
You voted 2. Total votes: 55
LEXIKON

Compiler

[
kɔmˈpailə; der; englisch
]
Programm zum Übersetzen eines in einer höheren Programmiersprache geschriebenen Programms in die Maschinensprache, d. h. in eine Folge von Zahlen, die Instruktionen für den Prozessor (CPU) liefern. Gegenüber dem Interpreter wird das Programm von der ersten bis zur letzten Zeile einmal und dauerhaft übersetzt, wobei aber meist mehrere Durchgänge notwendig sind.
You voted 2. Total votes: 55