wissen.de
Total votes: 15
LEXIKON

Columbia Pictures Corporation

[
kəˈlʌmbiə ˈpiktʃəz kɔpəˈrɛiʃən
]
1924 von Harry Cohn gegründete Filmproduktion, die ursprünglich Kurzfilme herstellte und später mit dem Tonfilm „Es geschah in einer Nacht“ (1934) in die Gruppe der größten US-amerikanischen Filmfirmen aufrückte. 1989 erfolgte die Übernahme durch die Sony Corporation, Tokyo.
Total votes: 15