wissen.de
Total votes: 46
LEXIKON

Cole

Cole, Nat King
Nat King Cole
Nat King, eigentlich Nathaniel Adams Coles, US-amerikanischer Jazzmusiker (Klavier, Gesang), * 17. 3. 1917 Montgomery, Ala.,  15. 2. 1965 Santa Monica, Calif.; gründete 1939 als Pianist mit Oscar Moore (Gitarre) und Wesley Prince (Bass) ein Jazztrio in Los Angeles, hatte ab den späten 1940er Jahren hauptsächlich als Sänger von Popballaden Erfolg: „Nature Boy“ 1948; „Mona Lisa“ 1950; Veröffentlichungen: „Jazz Encounters“ 1945; „Unforgettable“ 1952.
Total votes: 46