wissen.de
Total votes: 52
LEXIKON

Chung

Myung-Whun, koreanischer Dirigent und Pianist, * 22. 1. 1953 Seoul; tritt seit 1967 als Pianist im Trio mit seinen Schwestern Kyung-Wha Chung; und Myung-Wha Chung auf und debütierte 1971 als Dirigent; wurde 1978 Assistent von Carlo Maria Giulini, 19841990 Chefdirigent des Rundfunk-Sinfonieorchesters Saarbrücken; 1986 Operndebüt an der Metropolitan Opera; 19891994 musikalischer Leiter der Pariser Opéra de la Bastille; seit 2000 Musikdirektor des Orchestre Philharmonique de Radio France; ferner Gast- und Ehrendirigent u. a. in Florenz und Rom sowie bei allen großen Orchestern der Welt; setzt sich insbesondere für die asiatische Musik(kultur) ein (z. B. Uraufführung der 3. Sinfonie von Isang Yun) und leitet u. a. seit 2006 das Seoul Philharmonic Orchestra; engagiert sich daneben auf vielfache Weise für ökologische, humanitäre und kulturelle Projekte.
Total votes: 52