wissen.de
Total votes: 38
LEXIKON

Christlichdemokratische Volkspartei

Abkürzung CVP, gegründet 1912 in Luzern als Schweizerische Konservative Volkspartei, 1957 Umbenennung in Konservativ-christlichsoziale Volkspartei, seit 1971 heutiger Name; bei den Nationalratswahlen 2007 gewann sie 31 Mandate. Die CVP bekennt sich zu einer christlichen Weltanschauung und zu einer föderalen Politik.
Total votes: 38