wissen.de
LEXIKON

Chipperfield

[ˈtʃipərfi:ld]
David, britischer Architekt, * 18. 12. 1953 London; unterhält seit 1984 ein eigenes Architekturbüro in London; besonders Projekte für öffentliche Bauten und Wohngebäude; seine asketisch-strengen Entwürfe betonen die räumliche Klarheit und greifen auf Materialien wie Ziegelstein, Holz, Beton oder Glas in ihrer natürlichen Beschaffenheit zurück; Bauten: Atelier und Bürogebäude im Düsseldorfer Medienhafen 1997; River and Rowing Museum in Henley-on-Thames 1998; Pavillion „Segel und Winde“ im Hafen von Valencia 2006; Literaturmuseum der Moderne in Marbach am Neckar 2006; Galeriehaus Am Kupfergarten in Berlin 2007.
Total votes: 55
Total votes: 55