wissen.de
Total votes: 215
LEXIKON

China

Die Entwicklung bis zum Ende des Kaiserreiches

Nach dem Sturz der Mongolenherrschaft kam die Ming-Dynastie (13681644) auf den Thron. Der 3. Ming-Kaiser, Yongle, erneuerte die Chinesische Mauer zum Schutz der Nordgrenze. Im 16. Jahrhundert begann mit dem Eintreffen portugiesischer Kaufleute der europäische Einfluss auf China. Im 17. Jahrhundert eroberten die Mandschu, die sich im Nordosten Chinas ein Herrschaftsgebiet geschaffen hatten, das ganze Reich und gründeten die Qing-Dynastie (16441911). Die mandschurischen Eroberer lebten abgesondert von den Chinesen, nahmen aber die überlegene chinesische Kultur an. Unter Kaiser Qianlong (17361796) erreichte China seine größte Ausdehnung; dann begann der Niedergang. China geriet zunehmend unter den Einfluss fremder Mächte. Im Opiumkrieg (18401842) wurde es gezwungen, Hongkong an Großbritannien abzutreten und wichtige Häfen dem europäischen Handel zu öffnen. Unter dem Einfluss westlicher Ideen entstanden seit der Mitte des 19. Jahrhunderts reformerische und revolutionäre Bewegungen (Taiping-Revolution 18501864). Nach dem 1. japanisch-chinesischen Krieg 1894/95 verlor China seinen Einfluss auf Korea und musste Taiwan an Japan abtreten. 18991901 veranlasste der fremdenfeindliche Boxeraufstand die europäischen Großmächte und Japan zum Eingreifen.
  1. Einleitung
  2. Natur und Klima
    1. Hochgebirge und Plateaus im Westen
    2. Trockengürtel im Nordwesten und Norden
    3. Vom Löß zum Karst
    4. Dicht besiedelte Ebenen
    5. Flusslandschaften in Gefahr
    6. Vom Kontinentalklima im Nordwesten zum Monsunklima im Südosten
  3. Bevölkerung
    1. Vielvölkerstaat
  4. Bildung
  5. Staat und Politik
  6. Wirtschaft und Verkehr
    1. Landwirtschaft im Umbruch
    2. Immense Rohstoffvorkommen
    3. Expandierende Industrie
    4. Beliebtes Reiseziel
    5. Verkehrsnetz im Ausbau
  7. Geschichte
    1. China bis zum Einfall der Mongolen
    2. Die Entwicklung bis zum Ende des Kaiserreiches
    3. Republik und Bürgerkrieg
    4. Die Volksrepublik unter der Herrschaft Mao Zedongs
    5. Reformen und wirtschaftlicher Aufstieg
Total votes: 215