wissen.de
Total votes: 226
LEXIKON

China

China bis zum Einfall der Mongolen

Die erste historisch fassbare Dynastie ist die der Shang im 16.11. Jahrhundert v. Chr. In dieser Zeit gab es bereits eine ausgebildete Bronzekunst und eine über 2000 Wortzeichen umfassende Schrift. Unter der Zhou-Dynastie zerfiel China seit dem 8. Jahrhundert v. Chr. in einander bekämpfende Einzelstaaten. Seit dem 5. Jahrhundert entstanden die philosophischen Schulen des Daoismus und des Konfuzianismus. Qin Shihuangdi, der Begründer der Qin-Dynastie (221207 v. Chr.), unterwarf alle Lehnsstaaten und einigte als „Erster Kaiser“ das Reich.
chinesische Schrift: Kalligraphie
chinesische Schrift: Kalligraphie
Die chinesische Schrift ist eine Wortbildschrift mit etwa 50000 Schriftzeichen. Die Grundlage der chinesischen Sprache beruht auf etwa 2000 Zeichen.
In der Zeit der Han-Dynastie (206 v. Chr.220 n. Chr.) wurde China zu einem zentralistischen Beamtenstaat. Danach kam es mehrmals zu Zerfall und Wiederherstellung der Reichseinheit. Der Buddhismus drang ein und wurde zeitweise vorherrschend. Unter der Tang-Dynastie (618906) wurde China zur kosmopolitischen Weltmacht und erlebte eine kulturelle Blütezeit.
Mongolen: Reiche und Feldzüge (13.-16. Jh.)
Mongolen: Reiche und Feldzüge
Bis 1280 wurde China ganz von den Mongolen erobert. Kublai Chan begründete die Yuan-Dynastie (12711368).
  1. Einleitung
  2. Natur und Klima
    1. Hochgebirge und Plateaus im Westen
    2. Trockengürtel im Nordwesten und Norden
    3. Vom Löß zum Karst
    4. Dicht besiedelte Ebenen
    5. Flusslandschaften in Gefahr
    6. Vom Kontinentalklima im Nordwesten zum Monsunklima im Südosten
  3. Bevölkerung
    1. Vielvölkerstaat
  4. Bildung
  5. Staat und Politik
  6. Wirtschaft und Verkehr
    1. Landwirtschaft im Umbruch
    2. Immense Rohstoffvorkommen
    3. Expandierende Industrie
    4. Beliebtes Reiseziel
    5. Verkehrsnetz im Ausbau
  7. Geschichte
    1. China bis zum Einfall der Mongolen
    2. Die Entwicklung bis zum Ende des Kaiserreiches
    3. Republik und Bürgerkrieg
    4. Die Volksrepublik unter der Herrschaft Mao Zedongs
    5. Reformen und wirtschaftlicher Aufstieg
Total votes: 226