wissen.de
Total votes: 87
LEXIKON

cDNA

[englisch complementary DNA, komplementäre DNA]
eine DNA-Kopie von einer Messenger-RNA (mRNA), hergestellt mit Hilfe des Enzyms Reverse Transcriptase. Die cDNA wird z. B. von isolierter mRNA als Matrize hergestellt, wobei doppelsträngige cDNA zum Klonieren dienen kann. Setzt man alle mRNA-Moleküle einer Zelle um, so erhält man eine Sammlung von cDNA-Molekülen, welche allen aktiven Genen entsprechen. Diese können in Vektoren eingefügt und in Bakterien vermehrt werden. Das entstehende Gemisch wird als cDNA-Bibliothek bezeichnet.
Total votes: 87