wissen.de
Total votes: 25
LEXIKON

Caccini

[
-ˈtʃi:-
]
Giulio, italienischer Komponist, * 8. 10. 1551 Rom,  10. 12. 1618 Florenz; neben J. Peri der wichtigste Musiker der Florentiner Camerata, suchte mit der neuartigen rezitativischen Deklamation in der Oper den Stil des antiken Dramas wiederzubeleben. Seine Arien und Solomadrigale der „Nuove musiche“ (1601) sind bedeutend für die Monodie.
Total votes: 25