wissen.de
Total votes: 29
LEXIKON

Bußdisziplin

in der alten und mittelalterlichen Kirche das Verfahren der kirchlichen Sittenzucht, in dem die Kirche den Sünder zu Buße und Vergebung führte, z. B. Ausschluss vom Abendmahl. Beichte, Bußübungen, Kirchenstrafen.
Total votes: 29