wissen.de
LEXIKON

Busek

Erhard, österreichischer Politiker (ÖVP), * 25. 3. 1941 Wien; Jurist; 19761989 Landesobmann der ÖVP in Wien; 19801991 stellvertretender Bundesobmann; 19891994 Minister für Wissenschaft und Forschung, 1994/1995 Minister für Unterricht und Kunst sowie 19911995 Bundesobmann der ÖVP und Vizekanzler; seit 2002 EU-Sonderkoordinator des Stabilitätspaktes für Südosteuropa.
Total votes: 16
Total votes: 16