wissen.de
Total votes: 38
LEXIKON

Burte

Burte, Hermann
Hermann Burte
Hermann, eigentlich H. Strübe, deutscher Schriftsteller und Maler, * 15. 2. 1879 Maulburg, Baden,  21. 3. 1960 Lörrach; bekannt durch seinen von Nietzsche-Pathos erfüllten völkischen Erneuerungsroman „Wiltfeber, der ewige Deutsche“ 1912, seine Tragödie „Katte“ 1914 und durch alemannische Mundartgedichte; nationalsozialistischer Eiferer, der Hitler zum heldenhaften Ideal verklärte.
Total votes: 38