wissen.de
Total votes: 29
LEXIKON

Bursfelder Kongregation

ehemalige benediktinische Kongregation (gegründet im 15. Jahrhundert, aufgelöst 1803) unter der Leitung des Abts von Bursfelde (bei Göttingen). Seit 1589 führte ein lutherischer Theologe mit dem Titel Abt die Verwaltung der Liegenschaften des Klosters Bursfelde; der Abt ist Mitglied der theologischen Fakultät in Göttingen.
Total votes: 29