wissen.de
Total votes: 60
LEXIKON

Bundesforschungsanstalt für Ernährung und Lebensmittel

Abk. BfEL, 2004 durch Zusammenlegung der Bundesanstalt für Milchforschung, der Bundesanstalt für Getreide-, Kartoffel- u. Fettforschung, der Bundesanstalt für Fleischforschung, der Bundesforschungsanstalt für Ernährung sowie von Teilen der Bundesforschungsanstalt für Fischerei neu gegründete nichtrechtsfähige Anstalt des öffentlichen Rechts im Geschäftsbereich des Bundesministers für Ernährung, Landwirtschaft u. Verbraucherschutz; Sitz: Karlsruhe. Hauptaufgaben: Entscheidungshilfe für Maßnahmen der Bundesregierung bei der Ernährungs- u. Verbraucherpolitik.
Total votes: 60