wissen.de
You voted 2. Total votes: 30
LEXIKON

Brunner

Alois, SS-Hauptsturmführer, * 8. 4. 1912 Natgut, Ungarn (später Rohrbrunn, Burgenland), enger Mitarbeiter von Adolf Eichmann, u. a. Leiter der „Zentralstelle für jüdische Auswanderung“ in Wien (in dieser Funktion 1941/42 für die Deportation der Wiener Juden in die Vernichtungslager verantwortlich) und 1943/44 Kommandant des Durchgangslagers Drancy bei Paris; soll seit 1954 unter falscher Identität („Dr. Georg Fischer“) in Syrien leben.
You voted 2. Total votes: 30