wissen.de
Total votes: 28
LEXIKON

Broteinheit

Abkürzung BE, speziell in der Diabetes-Diät gebräuchliche Berechnungsgröße für die (erlaubten) Mengen an Kohlenhydraten und Zuckeraustauschstoffen. 1 BE ist, nach der „4. Verordnung zur Änderung der Verordnung über diätetische Lebensmittel“ vom 14. 4. 1975 „eine Menge von insgesamt 12 g an Monosacchariden, verdaulichen Oligo- und Polysacchariden sowie Sorbit und Xylit (entspricht 20 g Weißbrot = 1 Scheibe)“; die Definition der BE bezieht also auch die Fructose (den Fruchtzucker) ein und. berücksichtigt den Brennwert (Joule-Wert, früher Kalorien) aller genannten Stoffe.
Total votes: 28