wissen.de
Total votes: 24
LEXIKON

Bradbury

[
ˈbrædbəri
]
Ray Douglas, US-amerikanischer Schriftsteller, * 22. 8. 1920 Waukegan, Ill.,  5. 6. 2012 Los Angeles, Calif.; schrieb utopische Romane und Erzählungen (Sciencefiction), die die Seelenlosigkeit und Brutalität einer übertechnisierten Welt brandmarken. Hauptwerk ist der Roman „Fahrenheit 451“ 1953, deutsch 1955 (verfilmt 1966); weitere Erzählungen: „Saurier-Geschichten“ 1983, deutsch 1985; „Die Laurel und Hardy-Liebesgeschichte und andere Erzählungen“ 1988, deutsch 1990; „Friedhof für Verrückte“ 1990, deutsch 1992.
Total votes: 24