wissen.de
LEXIKON

Boucher de Crèvecœur de Perthes

[
buˈʃe də krɛvkœr dəˈpɛrt
]
Jacques, auch Boucher de Perthes, französ. Prähistoriker, * 10. 9. 1788 Rethel, Dép. Ardennes,  5. 8. 1868 Amiens; Zolldirektor in Abbeville; entdeckte 1837 in den Schottern der Somme vom Menschen geschlagene Steingeräte zusammen mit Knochen ausgestorbener Tiere. Er führte somit den Nachweis des eiszeitl. Menschen. B. gilt als Mitbegründer der prähistorischen Forschung.
Total votes: 40
Total votes: 40