wissen.de
Total votes: 37
LEXIKON

Bse

Hans-Jürgen von, deutscher Komponist, * 24. 12. 1953 München; verbindet in seinen Werken zeitgenössischeniken (insbesondere Serialismus) mit traditioneller Harmonik unter Verwendung von Collagetechniken; er schreibt vor allem Opern („63: Dream Palace“ 1990) sowie Orchester- und Kammermusik; erhielt 1994 den Ernst von Siemens Musikpreis.
Total votes: 37