wissen.de
Total votes: 7
LEXIKON

Bolsław I.

Bolesław I. Chrobry [„der Tapfere“], Herzog von Polen 9921025, König seit 1025, * 967,  1025; erwirkte bei Kaiser Otto III. die Gründung des Erzbistums Gnesen, was zur Emanzipation Polens vom Deutschen Reich beitrug. Nach dem Tod Ottos III. führte er 10021018 erfolgreiche Kämpfe gegen Kaiser Heinrich II., in denen er die Lausitz und Mähren gewann; 1018 eroberte er von Kiew die tscherwenischen Burgen (Westukraine).
Total votes: 7