wissen.de
Total votes: 48
LEXIKON

Böttger

Böttiger
Böttger, Johann Friedrich
Johann Friedrich Böttger
Johann Friedrich, deutscher Alchemist, * 4. 2. 1682 Schleiz,  13. 3. 1719 Dresden; ihm gelang 1707 in Dresden die Herstellung des nach ihm benannten Böttger-Steinzeugs und 1708 mit E. W. von Tschirnhaus des europäischen Hartporzellans. Bis zu seinem Tod war Böttger Leiter der Porzellan-Manufaktur Meissen. Bei dem dort in der Böttger-Periode, seit etwa 1715, hergestellten sog. Böttger-Porzellan handelt es sich meist um Kopien chinesischer Porzellane mit barocken Schmuckformen.
Total votes: 48