wissen.de
Total votes: 34
LEXIKON

Bocskay

[
ˈbotʃkɔi
]
István, siebenbürgischer Magnat, * 1. 1. 1557,  29. 12. 1606 Kaschau; 1604 mit Unterstützung der Türken Führer eines ungarisch-siebenbürgischen Protestantenaufstandes gegen Kaiser Rudolf II., 1605 zum Großfürsten von Siebenbürgen und König von Ungarn gewählt; 1606 musste ihm Kaiser Matthias Teile Ostungarns abtreten und ihn als Fürst von Siebenbürgen anerkennen.
Total votes: 34