wissen.de
LEXIKON

Blomstedt

[
ˈblu:m-
]
Herbert, schwedischer Dirigent, * 11. 7. 1927 Springfield, Mass. (USA); Schüler von Igor Markevitch und Leonard Bernstein; debütierte 1954 in Stockholm; 19621968 Dirigent der Osloer Philharmoniker; 19751985 Chefdirigent der Sächsischen Staatskapelle Dresden sowie 19851995 des San Francisco Symphony Orchestra und 19961998 beim Sinfonieorchester des NDR in Hamburg; 19982005 Kapellmeister des Gewandhausorchesters in Leipzig (seither Ehrendirigent); sein Repertoire enthält neben zeitgenössischen Werken besonders Sinfonien der Klassik und Romantik, u. a. von Ludwig van Beethoven, Franz Schubert, Carl Nielsen und Jean Sibelius; setzte Maßstäbe in der Interpretation der Sinfonien Anton Bruckners.
You voted 2. Total votes: 34
You voted 2. Total votes: 34