wissen.de
Total votes: 54
LEXIKON

BlackBerry®

[ˈblækbɛri]
Markenzeichen des kanadischen Unternehmens Research In Motion (Abkürzung RIM) für ein Client-Server-Konzept für die mobilfunkgestützte Kommunikation und Verwaltung persönlicher Daten wie E-Mails, Kalendereinträge, Notizen u. Ä.; auch Bezeichnung für eine Serie von Handys der Firma RIM mit kleiner QWERTY- oder QWERTZ-Tastatur. Handys bzw. Smartphones, die als BlackBerry-Endgeräte (Clients) arbeiten, sind permanent mit dem Mobilfunknetz verbunden und werden von der BlackBerry-Server-Software sofort benachrichtigt, wenn z. B. neue Nachrichten im stationären Unternehmens-E-Mail-Postfach eingehen. Die eingehenden Nachrichten werden automatisch als Kopie an das mobile Endgerät gesendet und können jederzeit beantwortet oder weitergeleitet werden. Die BlackBerry-Software sorgt insbesondere auch dafür, dass die Daten im mobilen und im stationären E-Mail-Konto auf dem gleichen aktuellen Stand sind.
Total votes: 54