wissen.de
Total votes: 32
LEXIKON

Bezugsangebot

im Zuge der Ausgabe neuer (junger) Aktien öffentlich verbreitetes Angebot zum Erwerb. Der Altaktionär erhält die Aufforderung, sich innerhalb der sog. Bezugsfrist für den Ankauf zu entscheiden oder sein Bezugsrecht an der Börse zum Verkauf zu stellen. Der Wert des Bezugsrechts ist vom Bezugsverhältnis abhängig. Um diesen Wert zu ermitteln, wird der Kurs der alten Aktie in Beziehung zum Preis der jungen Aktie gesetzt.
Total votes: 32